Alcantara (synthetisches Bezugsmaterial)

 

Hier finden Sie unser Alcantara für  Automobile. Es unterscheidet sich vor allen Dingen durch seine hohen Echtheiten und hervorragenden Pflegeeigenschaften von anderen Mikrofaserprodukten. In Sachen Lichtechtheit warnen wir davor, andere Alcantarasorten, z.B.  Möbelalcantara einzusetzen, da diese nicht für den Gebrauch in Automobilen ausgelegt sind.

Derzeit sind unsere Farben in der gewebekaschierten Variante Alcantara Cover und in der unkaschierten Variante Alcantara Pannel lieferbar.



Struktur Alcantara

2911

2909

2901

2920

2970

2965

4996

2916

9076

2910

2932

9022

9041

2952

9096

2967

9073

9065

2948

2926

2930

4978

2942

2938

2957

9052

9008

9002

Pflegehinweise

Auch bei stärkster Beanspruchung kehrt Alcantara immer wieder in seinen Originalzustand zurück. Wenn Sie die folgenden Anweisungen befolgen, gibt es einfach keine Flecken, die böse Spuren  hinterlassen könnten.

  • Fangen Sie möglichst sofort mit  der Fleckbehandlung an!
  • Gehen Sie, um eine Kranzbildung zu vermeiden, stets von außen nach innen vor!
  • Groben Schmutz entfernen Sie am besten zunächst vorsichtig mit einem Löffel oder einem Messer!  Dann bearbeiten Sie den Fleck, indem Sie mit einem weißen sauberen  Tuch tupfen!
  • Stellen Sie zunächst fest, welcher Art die Verschmutzung ist, und gehen Sie dann gemäß der   Fleckentfernungstabelle vor!
  • Falls Sie ein Verdünnungsmittel  benutzen, denken Sie daran, dieses nie auf den Fleck sondern immer  auf einen sauberen Lappen zu geben!
  • Nach dem Auftragen des Fleckentferners müssen Sie zunächst mit einem sauberen und trockenen   Tuch tupfen; danach bitte immer gegen den Strich bürsten!
  • Lassen Sie die Flecken gut trocknen und setzen Sie sich nie auf die noch feuchte Stelle! Nehmen Sie  gegebenenfalls einen Staubsauger zur Hilfe!